Vorheriger Vorschlag

Ein Zentrum für das Quartier, den Einzugsbereich

Solange die Gebäude noch nicht hinreichend besichtigt werden konnten, bleibt die Art und Möglichkeiten der Weiternutzung der Gebäude unklar.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Rochdale

Ein ehemaliges Kasernengelände, in bester Lage von Bielefeld, inmitten von vorhandener Wohnbebauung, mit Stadtbahnanschluss vor der Tür und einer guten Infrastruktur....

weiterlesen

Ideen für die zukünftige Nutzung der Rochdale-Kaserne

Bei der Bebauung des Areals sind die Umgebungsbebauungen zu berücksichtigen, d. h. keine hohen Baukörper, geringe Geschosshöhe, Reihenhäuser. Keine freistehenden Einzelhäuser. Die vorhandenen roten Ziegelgebäude sollten weiterhin genutzt werden, z. Bsp. für Bildungs- und/oder Erziehungseinrichtungen. Kommunikationsflächen sollten für die Bewohner des Areals im Freien zur Verfügung stehen. Wünschenswert ist eine Räumlichkeit (z. Bsp. Gemeinschaftsraum), in der Veranstaltungen, Treffen etc. der - auch erweiterten Nachbarschaft - statt finden können, um ein Miteinander zu fördern. Es sollten Natur- und Grünflächen vorhanden sein mit Spielmöglichkeiten für Kinder. Der Lonnerbach soll offengelegt dort fließen. Freier Autoverkehr ist nicht zuzulassen (nur Ver-/Entsorgung, Lieferdienste, Notfalldienste).
Wünschenswert ist Kleingewerbe und eine Markthalle für regionale Produktangebote.

1 Nutzer hat abgestimmt.