Nächster Vorschlag

Kann das Rochdale Quartier Vorbild im Zeichen der Verkehrswende werden?

Die Ausschreibung für den städtebaulichen Wettbewerb beruht auf den vorbereitenden Untersuchungen von Drees & Sommer, die ich dort kritisch hinterfragt habe.

weiterlesen

Chance nutzen für ein Quartier, in dem man leben möchte !

Noch ist das Gelände der ehemaligen Rochdalegelände durch Werkstätten und riesige Gebäude mit etwas Grün geprägt. Das Grüne wird das Gelände erobern....
Wohnungen werden benötigt, so ist der Plan. Aber bitte: Es gibt so tolle Ideen, wie ein lebenswertes Quartier mit allem Drum und Dran und insbesondere im Zeitalter der Klima- und der Verkehrswende entwickelt werden kann. Liebe Stadt Bielefeld: Schaut nicht immer nur aufs Geld und das "Altbewährte". Animiert die Planungsbüros und Investoren ihren Ideen freien Lauf zu lassen und sorgt dafür, dass nachhaltige und damit meist leider auch teurere Konzepte ihren Platz bekommen. Mit dem in die Zukunft gerichteten Blick wird es sich lohnen ! Die Ziele sind: Wohnen (=Leben) im und mit Grün + lebendige Nachbarschaft + Markthalle + ressourcenschonendes und nachhaltiges Bauen + Arbeitsplätze + nachhaltiges Wasser- und Lüftungskonzept + Straßen frei von abgestellten Autos oder Durchgangsverkehr + Aufenthaltsräume, die zum Aufhalten einladen....... Die Infrastruktur rundum ist bereits vorhanden.
Fazit: Mut, einen neuen Weg zu gehen für mehr Lebensqualität !